63. Mathematikolympiade

Am Samstag, 24.2.2024 nahmen Maximilian K. , Gustav und Maximilian B. aus den 3.und 4.Klassen unserer Schule an der Landesrunde der 63. Mathematikolympiade teil.

Sie konnten hervorragende 3. und 2. Plätze belegen.

Applaus, Applaus und Herzlichen Glückwunsch!!!

Ein Dankeschön an Frau Dannenberger, die die Kinder begleitet und vorbereitet hat.

Neue Pausenspiele

Der Förderverein übergab heute neue Pausenspiele an die Kinder. Finanziert wurden sie vom Spendenlaufgeld. Wir sagen allen Eltern, Großeltern, Sponsoren DANKE für die großzügigen Spenden.

Eine Musikstunde der besonderen Art konnten die Schülerinnen und Schüler der 3a und 3b erleben. Herr Hermanski vom Konservatorium Rostock stellte sein Instrument -die Klarinette- vor. 

Ein ganz besonderes Projekt

Die Klasse 10m vom ISG kam am Mittwoch mit ihrer Klassenleiterin in unsere Schule um in 10 Klassen zu basteln, vorzulesen, zu spielen. Eine weihnachtliche Stimmung mit viel Nächstenliebe und Dankbarkeit zog durch unsere Schule.

Zwei Schülerinnen der 11. Klasse bereiteten für unsere DaZ-Vorklasse ein ukrainisches Märchen vor.

Eine tolle Idee und wir sagen DANKE!

Chorauftritt im Altenheim

Am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien sang die "kleine Besetzung" unseres Chores im nahegelegenen Altenheim Renafan Weihnachtslieder.

Die Gäste des Heimes freuten sich sehr über das Ständchen und sangen bei bekannten Liedern mit. 

Chorauftritt im Rathaus, 15.12.23

Für weihnachtliche Stimmung im Rathaus sorgte heute der Chor mit seinem Weihnachtsprogramm.

Gäste waren Mitarbeiter des Rathauses, Eltern und die Oberbürgermeisterin. Am Ende gab es nicht nur kräftigen Applaus, sondern auch für jeden einen Schoko-Weihnachtsmann!!!

Die Zuschauer spendeten für den Förderverein, so sind 202,10€ zusammen gekommen. Wir sagen DANKE und wünschen allen einen schönen 3.Advent!! Unter "Musikorientierung" finden Sie das Video vom Auftritt.

Weihnachtskonzert der Rostocker Schulen

Am 11.12. war es wieder soweit: das traditionelle Weihnachtskonzert der Rostocker Schulen fand in der Nikolaikirche statt. Auch unser Chor nahm daran teil und sang drei Lieder vor reichlich Publikum.

Mathematikolympiade

Am 16.11. fand die Regionalrunde der 63. Mathematikolympiade der 3. und 4. Klassen in der Stadthalle statt. 13 Kinder aus unserer Schule zeigten mit Ehrgeiz, wieviel mathematische Fantasie sie haben. Besonders stolz sind wir auf Pepe aus der 4c, der eine Anerkennung erhielt, Max aus der 3c und Maximilian aus der 4a, die einen 3. Platz erreichten und Gustav aus der 4a, der eine Urkunde für den 2. Platz im Rathaus in Empfang nehmen konnte. Toll gemacht und viel Glück für Max, Maximilian und Gustav bei der Landesrunde.

Hallenfußballturnier

Auch unsere Schule nahm am Hallenfußballturnier der Stadt teil. Dafür wurde fleißig vorher 1x wöchentlich trainiert unter der Anleitung von Frau Ahlers und Frau Scherer. Unsere Fußballer erreichten insgesamt den 7. Platz. Applaus, Applaus!!! 

 

Vorlesetag

Vorlesen verbindet! Am Weltvorlesetag wurde auch an unserer Schule in der 1. Stunde überall vorgelesen. Die 1. und 2. Klassen durften sich unter einer Vielzahl von Vorlesern aussuchen, was sie vorgelesen haben möchten. Jeder Schüler/jede Schülerin trug sich in eine Liste ein. Unterstützt wurden wir von Theaterpädagogikstudenten der hmt Rostock.

Die 3. und 4. Klassen versammelten sich in der Turnhalle und lauschten dem Kinderbuch "Die Knallerbsenbande", vorgelesen von 2 Schauspielstudenten der hmt Rostock. Vielen Dank!!

Bilder in der Bildergalerie.

 

Müslipause am 9.11.2023

Am Donnerstag fand unsere Müslipause statt.

Die Eltern kauften ein, schnitten das Obst und bereiteten alles vor.

Jedes Kind konnte sich am Buffet sein Müsli zusammenstellen. Da an diesem Tag der Englischtag stattfand, waren auch unsere Müslischilder auf englisch.

Vielen herzlichen Dank an unserer Eltern!!

English-Day 9.11.2023

Our English Day took place for the fourth time. Everyone tried to speak in english as much as possible in all subjects. The 4th grade showed the younger students in british-cases. Nice!

Students at the university of rostock taught in the 3rd grade.

Thanks to our englisch-teachers.

More in picture-gallery.

Spendenlauf am 5.10.2023

Am 5.10. liefen die Schüler und Schülerinnen für den Förderverein der Schule. Alle erlaufenen Spendengelder werden im Verlaufe des Schuljahres für Projekte des Fördervereins unserer Schule genutzt.

Bisher wurden 4587€ beim Spendenlauf eingenommen. Große Klasse!!!!

Tag der offenen Tür am 4.10.2023

Am Mittwoch, 4.10.23, fand der Tag der offenen Tür in unserer Schule statt. Eine kleine Bildergalerie finden Sie unter "Tag der offenen Tür 2023".

Beim Elterncafe wurden 163,00€ eingenommen. Ein großes Dankeschön an alle helfenden Hände und die Kuchenbäcker!!!

2.Platz im Plakatwettbewerb belegt

Die Klasse 2d erhielt heute 21.9.23 Besuch von der RSAG und der Polizei. Aus gutem Grund: die Klasse belegte den 2.Platz im Plakatwettbewerb der Busschule des letzten Schuljahres, damals noch 1d.

Ein Gutgutschein und Eis für die ganze Klasse ist der Preis.

Herzlichen Glückwunsch!!

Abschluss des Schuljahres

Am letzten Schultag verabschiedeten wir unsere Klassen, die die Schule verlassen: 4a,4b,4c,4d,3f,3d.

Wir wünschen alles Gute und viel Erfolg beim Lernen in den neuen Schulen.

Auszeichnungsfahrt

Wie in jedem Jahr durften aus jeder Klasse ein Schüler oder eine Schülerin an der Auszeichnungsfahrt teilnehmen. In diesem Jahr ging es in den Botanischen Garten. Bewappnet mit Picknickkorb und Decke verbrachten die Kinder einen schönen Tag dort. Begleitet wurden sie von Frau Winter und Frau Hubrich.

Schülerkonzert am 5.7.2023

220 Kinder präsentierten sich beim diesjährigen Schülerkonzert "Wenn wir gemeinsam singen, wird die Altstadt erklingen" in der Nikolaikirche vor ca. 700 Gästen. 

Die Moderatoren Till, Yara, Charlotte und Ole führten durch das abwechslungsreiche Programm.

Oft konnten die Eltern mitsingen und sogar eine Partitur mit Körperinstrumenten abspielen, was allen viel Spaß bereitete.

Mit viel Applaus und Standing Ovations ging das Konzert zu Ende!

Wir danken für die Spenden im Wert von 1058,21€ !! DANKE, DANKE, DANKE !!!!!

Basketballturnier der Schulen

Unsere Schule belegte am 10.6. den 4. Platz beim Basketballwettkampf der Schulen.

Applaus, Applaus!!!

Herzlichen Glückwunsch!!!

Eine ganz besondere Schulstunde

Für die Klasse 3a gab es am 8.6.23 eine ganz besondere Schulstunde. Im Rahmen der Aktion "Wünsch dir deinen NDR- Schule mal ganz anders: die Pfefferkörner kommen vorbei" bewarb sich die Klassenleiterin Frau Dannenberger für eine Stunde mit den Pfefferkörnern- und sie hatte Glück, aus vielen Einsendungen wurde die Klasse 3a gezogen.

So besuchte das Team der Pfefferkörner am vergangenen Donnerstag unsere Schule. Die Redakteurin, die Autorin, der Produzent und die Pfefferkörner-Darstellerinnen Kira und Nele gewährten einen Blick hinter die Kulissen. So erfuhren die SchülerInnen, wie man ein Pfefferkorn wird, warum die Pfefferkörner "Pfefferkörner" heißen, wie ein Dreh abläuft und vieles mehr. Mit der Autorin durfte die 3a eine Szene lesen und Vorschläge für neue Themen machen. Außerdem durften sie die neue 250. Jubiläumsfolge schauen, Interviews geben und natürlich Autogramme von Nele und Kira erhalten. Eine tolle Schulstunde, die viel zu schnell vorbei war!!!!

Kunstnacht am 2.6.23

Am 2.6. zeigten wir im Rahmen der Kunstnacht der Östlichen Altstadt unsere Kindergalerie. 

Von 18 bis 22 Uhr strömten die Besucher in unsere Galerie und bestaunten bei Sekt und Brezel die Kunstwerke unserer Schüler und Schülerinnen. 

Ein großes Dankeschön an die Kunstfachschaft unserer Schule für die Organisation und Durchführung!!

(Mehr in der Bildergalerie)

Kinderfest am 1.6.23

Auch in diesem Jahr feierten wir am Kindertag ein Kinderfest auf dem Gelände des Schülerfreizeitzentrums. Von 9 bis 12 Uhr konnten alle Kinder toben, spielen, sich schminken lassen, Bockwurst und Eis essen etc.

Ein großes Dankeschön an alle Eltern, die geholfen haben sowie an Frau Kiefert und Frau Schülke, die das Fest super organisierten.

(siehe auch in Bildergalerie)

Lesewettbewerb

Unsere besten Leser wetteiferten im Lesewettbewerb miteinander um die besten Plätze. 

Heute fand die Siegerehrung statt.

Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer und besonders an alle Gewinner!!!

Ein Dankeschön an Frau Birringer, Frau Lange und Frau Winter für die Organisation und Durchführung!!

Schulausflug in den Vogelpark Marlow

Am 18.4. fuhren alle Klassen unserer Schule in den Vogelpark Marlow. Lernen am anderen Ort hieß es heute. Wo kommt eigentlich der Marabu her? Wie kann ich mich auf einer Wegekarte orientieren? Warum sind die Wellensittiche so bunt? Diesen und anderen Fragen gingen die Schüler nach. Natürlich wurden auch die schönen Spielplätze ausprobiert.

Eispokal der Rostocker Schulen

Heute wetteiferten die Schüler und Schülerinnen in der Eishalle um den Eispokal der Rostocker Schulen.

Unsere Eisläufer belegten den 2. Platz!!!!  Hurra, Hurra!!! Applaus, Applaus!!!!

Landesmathematikolympiade

Konstantin, Gustav und Max qualifizierten sich für die Landesrunde der Mathematikolympiade. Von allen 3. Klassen des Landes kamen die besten Mathematiker zusammen. 

Konstantin(links) nahm erfolgreich teil, Max(rechts) und Gustav(mitte) belegten einen 3. Platz. Gustav erzielte die höchste Punktzahl von allen Teilnehmern.  Applaus, Applaus!!!!!

Hallensportfest am 11.3.2023

Mit den besten Sportlern unserer Schule starteten wir in der Sport- und Kongresshalle beim diesjährigen Hallensportfest der Rostocker Schulen. Alle gaben ihr Bestes!!! So belegten wir einen hervorragenden 6. Platz. Herzlichen Glückwunsch!

 

 

Besuch Infobus des Bundestages

Die Philosophiekinder der 3a,3b und 3c haben am 2.März den Infobus des Bundestages besucht und viel über Kinderrechte und die Arbeit der Politiker erfahren. Beim anschließenden Quiz erreichten die Philokinder die volle Punktzahl. 

BREMSI

Unsere 1. Klassen besuchten am 1.März die Busschule. Mit BREMSI lernten die SchülerInnen, wie sie sicher mit Bus und Bahn fahren können. Ein rollendes Klassenzimmer ist sooooooooo cool!

Helau!!! Faschingstag am 28.2.2023

Unsere 3. und 4. Klassen fuhren in die Eishalle zum Eisfasching.

Hier konnte jeder zeigen, was er schon kann.

Ein buntes Treiben auf dem Eis!!

Unsere 1. und 2. Klassen feierten Fasching in der Schule. Bilder dazu in der Bildergalerie.

Vorlesewettbewerb der 3. Klassen

Am 25.2.23 sind die besten Leser_innen der 3. Klassen zum schulinternen Vorlesewettbewerb angetreten.

Avania (3a), Erik (3b) und Sarah (3c) durften sich vor den Winterferien das Buch „Das kleine Und“ von Franz Führmann mit nach Hause nehmen und sich einlesen.

Die Drei haben das Buch vor der Jury präsentiert und vorgelesen.

Alle waren sehr gut vorbereitet und haben die Aufgabe super gemeistert.

Die Entscheidung ist der Jury sehr, sehr schwer gefallen.

Gewonnen hat Sarah. Herzlichen Glückwunsch!

Sarah wird am 21.4.23 unsere Schule beim Franz-Führmann-Vorlesewettbewerb  im Waldemar Hof vertreten. Toi Toi Toi J

 

Conny Birringer, Doreen Winter

Müslipause

Am 3.2. organisierten unsere Eltern unter der Leitung von Frau Beckmann die zweite Müslipause in diesem Schuljahr.

Alle Kinder konnten sich zum Frühstück am Müslibuffet satt essen. 

Finanziert wird die Müslipause durch Spenden, komplett organisiert durch unsere Eltern.

Wir sagen DANKESCHÖN!!!!

"Peter und in der Wolf" 

Am 30.Januar spielte die Philharmonie Berlin für uns das musikalische Märchen "Peter und der Wolf" in der Turnhalle. 

Alle Schülerinnen und Schüler kannten das Märchen von Sergej Prokofjew, aber live Musiker zu erleben , war dann doch etwas anderes. 

Eine tolle Stunde!!!

Ein ganz besonderer Tag

Am 13.Januar fuhr die musikorientierte Kasse 3a nach Hamburg und besuchte die Elbphilharmonie.

Im Schulkonzert "Fünf gewinnt" erlebten die Schülerinnen und Schüler wie unterschiedlich die Instrumente klingen können und wie sehr sie sich nach der langen Corona-Auszeit auf ein Zusammenspiel freuen. 

Anschließend wurde die Elbphilharmonie erkundet und im Souvenirshop so manch ein Andenken gekauft. 

Aktionstag "Basketball macht Schule"

Beim Street-Point-Wettbewerb belegte unsere Schule den 1. Platz!! Applaus, Applaus!!!

Wolfi, das Maskottchen der Seawolves , überreichte heute die Urkunde höchstpersönlich den Schülerinnen und Schülern. Zuvor hatte Frau Westphal sie vom Veranstalter des Wettbewerbs erhalten. Wolfi gratulierte und freute sich mit den Trainern der Seawolves darüber, dass unsere Schülerinnen und Schüler so fleißig unterwegs waren und viiiiiele Punkte erlaufen haben. Das ist sehr sportlich!!!! Sportlich ging es dann für jede Klasse in der Turnhalle heute weiter. Je 1 Stunde zeigten die Trainer den einzelnen Klassen, wie "Körbe geworfen" werden, man sich Bälle "klaut" und seinen eigenen Ball verteidigt, ohne dabei anderen auf die Hand zu schlagen. Da kommt man schnell außer Atem!!! 

Ab dem 2. Schulhalbjahr bieten wir eine Basketball-AG an unserer Schule an. Die Elternbriefe dazu werden im Januar verteilt.

Mehr zum heutigen Aktionstag unter Bildergalerie.

Unser neuer großer Keramikofen ist endlich da!

Ein riesiges Dankeschön geht an die OSPA-Stiftung, die unser Vorhaben mit 3000€ unterstützte. Jetzt können ab Januar viele neue Keramikfiguren und Kunstwerke entstehen. Durch unsere wachsende Schülerschaft und die kunstorientierten Klassen wurde die Arbeit mit dem alten Ofen zu mühselig und nahm sehr viele Brennvorgänge in Anspruch. Der Restbetrag wurde vom Förderverein finanziert.

1./2./3.Platz bei der Mathematikolympiade belegt

Am Samstag waren Max, Gustav und Konstantin in das Rathaus eingeladen zur feierlichen Siegerehrung der Regionalrunde der 62. Mathematikolympiade.

In der Jahrgangsstufe 3 belegte Konstantin einen 3. Platz, Max einen 2. Platz und Gustav den 1. Platz. Herzlichen Glückwunsch!!! Besonders stolz war Frau Dannenberger auf ihre Matheasse, die alle Schüler im mathematischen Bereich fordert und bei den Olympiaden begleitet.

Im Kindergarten zu Besuch

Der kleine Chor unserer Schule trat am 8.12. im Kindergarten "Marie Bloch" auf.

Weihnachtslieder vorsingen, anhören und gemeinsam mit den Kindergartenkindern singen  war für alle Chorsänger der Klassen 1b und 2b ein Erlebnis.

Weihnachtskonzert der Rostocker Schulen, 5.12.2022

67 Mädchen und Jungen unseres Chores präsentierten sich beim Weihnachtskonzert der Rostocker Schulen. In der festlich geschmückten Nikolaikirche konnten nach langer Corona-Pause insgesamt 6 Chöre mit Weihnachtsliedern überzeugen.